Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe
 
 

Informationen zur Gesellenprüfung Kfz-Mechatroniker im Freistaat Bayern

Der Landesinnungsverband koordiniert die bayernweite Durchführung der schriftlichen Gesellenprüfung für den Ausbildungsberuf des Kfz-Mechatronikers im bayerischen Kraftfahrzeugtechnikerhandwerk.

Es finden jährlich 2 Prüfungstermine, einmal in der Mitte des Jahres, einmal zum Ende des Jahres statt: Im Sommer findet die Gesellenprüfung Teil II in der Regel am vorletzten Freitag im Juni, die Gesellenprüfung Teil I am letzten Freitag im Juni statt. Im Winter findet die Gesellenprüfung Tel II am ersten Freitag im Dezember, die Gesellenprüfung Teil I am zweiten Freitag im Dezember statt.

2014 abweichend von der Regel wegen Ferien!

Die Gesellenprüfung Sommer 2014 findet bayernweit statt am:

Gesellenprüfung Teil II: Freitag, 27. Juni 2014

Gesellenprüfung Teil I:  Freitag, 04. Juli 2014

Die Gesellenprüfung Winter 2014 findet bayernweit statt am:

Gesellenprüfung Teil II: Freitag, 05. Dezember 2014
Gesellenprüfung Teil I:  Freitag, 12. Dezember 2014

Die Gesellenprüfung Sommer 2015 findet bayernweit statt am:

Gesellenprüfung Teil II: Freitag, 19. Juni 2015

Gesellenprüfung Teil I:  Freitag, 26. Juni 2015

Die Gesellenprüfung Winter 2015 findet bayernweit statt am:

Gesellenprüfung Teil II: Freitag, 04. Dezember 2015
Gesellenprüfung Teil I:  Freitag, 11. Dezember 2015

Die Gesellenprüfung Sommer 2016 findet bayernweit statt am:

Gesellenprüfung Teil II: Freitag, 17. Juni 2016

Gesellenprüfung Teil I:  Freitag, 24. Juni 2016

Die Gesellenprüfung Winter 2016 findet bayernweit statt am:

Gesellenprüfung Teil II: Freitag, 02. Dezember 2016
Gesellenprüfung Teil I:  Freitag, 09. Dezember 2016

Den Ort erfahren Sie bei der zuständigen Kraftfahrzeuginnung:

Kfz-Innung Schwaben
Tel.: 0821 / 74 94 60

Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Unterfranken
Tel.: 0931 / 27991-0

Innung des Kfz-Handwerks Oberfranken
Tel.: 09281 / 7340-0

Kfz-Innung Mittelfranken
Tel.: 0911 / 657090

Innung des Kfz-Gewerbes Oberpfalz und Kreis Kelheim/Ndb.
Tel.: 0941 / 79973-0

Kfz-Innung Niederbayern
Tel.: 08731 / 3737-0

Innung des Kraftfahrzeughandwerks München-Oberbayern
Tel.: 089 / 14362-0

Die Inhalte der schriftlichen Gesellenprüfungen ergeben sich aus den Lernfeldern, die sich in den jeweiligen Themenkatalogen wieder finden:


Themenbereiche für die GP I - Praxis (Winter 2013)

  • Steuern und Regeln: Start-Ladesystem
  • Montagetechnik: Schmierung
  • Fahrzeugservice: Motormechanik

    Zeitplan Gesellenprüfung Teil I

    Prüfungsablauf für eine einheitliche Durchführung der schriftlichen Prüfung:

    Zeitplan
    08:00-09:00Aufgabe 1
    Pause 20 Minuten
    09:20-10:20Aufgabe 2
    Pause 20 Minuten
    10:40-11:40Aufgabe 3

    Zeitplan Gesellenprüfung Teil II

    Prüfungsablauf für eine einheitliche Durchführung der schriftlichen Prüfung:

    ZeitplanPkwLkwMotorradFahrzeugkommunikation
    08:00-10:00Diagnosetechnik IDiagnosetechnik IDiagnosetechnik IDiagnosetechnik I
    Instandhaltungstechnik IInstandhaltungstechnik IInstandhaltungstechnik IInstandhaltungstechnik I
    Pause 20 Minuten
    10:20-12:20Diagnosetechnik IIDiagnosetechnik IIDiagnosetechnik IIDiagnosetechnik II
    Instandhaltungstechnik IIInstandhaltungstechnik IIInstandhaltungstechnik IIInstandhaltungstechnik II
    Pause 20 Minuten
    12:40-13:40WiSoWiSoWiSoWiSo

    Zeitplan Gesellenprüfung Servicemechaniker

    Prüfungsablauf für eine einheitliche Durchführung der schriftlichen Prüfung:

    Zeitplan
    08:00-09:00Aufgabe 1

    Pause 20 Minuten
    09:20-10:20Aufgabe 2

    Pause 20 Minuten
    10:40-11:40Aufgabe 3
    Pause 20 Minuten
    12:00-13:00WiSo

    Neuordnung Berufsbild Kfz-Mechatroniker/Kfz-Mechatronikerin

    Zum Ausbildungsjahr 2013/14 wurden die Berufsbilder des Kfz-Mechatronikers neu geregelt. Die neuen Lehrplanrichtlinien für die bayerischen Berufsschulen finden Sie hier.

      
     

    Service

    Ansprechpartner für die Gesellenprüfung

    Johannes Lock
    Telefon: 0176/143 62 004