Scheinwerfereinstellplatz: Road-Show des Kraftfahrzeuggewerbes Bayern

In 21 Veranstaltungen werden Kfz-Innungsbetriebe im Freistaat über die Novellierung der … lesen

Das Autojahr 2015 in Bayern

Das Jahrespressegespräch des Kraftfahrzeuggewerbes Bayern. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Bisher sehr gutes Jahr für das bayerische Kfz-Gewerbe!

Der Umsatz im bayerischen Kraftfahrzeuggewerbe stieg in den ersten neun Monaten 2015 um 7,4 % gegenüber 2014.  … lesen

Tankstellenbranche: Schiedsstelle auf der Zielgeraden

Parteien des Tankstellengeschäfts einigen sich auf Schiedsstellenlösung. lesen

Augen auf bei der Wahl der Autoversicherung!

Nicht immer ist das günstigste Angebot auch wirklich die beste Lösung für den Versicherungsnehmer in einem … lesen

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen IST

Die Übersicht enthält eine Aktualisierung der Ist-Werte der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen für das deutsche Kfz-Gewerbe im Jahr 2015 sowie die dazu gehörigen Definitionen. lesen

Betrüger unterwegs

Die Polizei in Baden-Württemberg fahndet nach einem mit zwei Haftbefehlen gesuchten Mann. Er wird verdächtig, Fahrzeuge zu unterschlagen. Diese hat er zuvor bei Autovermietungen und Kfz-Werkstätten angemietet. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Rückfahrkamera ohne Orientierungslinien ist Sachmangel

Eine Rückfahrkamera, bei der die Hilfslinien fehlen, ist ein Sachmangel. Zumindest dann, wenn diese im Herstellerprospekt erwähnt werden und das Prospekt im Verkaufsgespräch genutzt wird. Das entschied das OLG Hamm (Az. 28 U 60/14). lesen

Vorsicht bei Sonderrädern

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor Sonderrädern zweier Firmen. In seiner Pressemeldung vom 24. März 2016 heißt es, dass diese Sonderräder wegen unzureichender Festigkeit während der Fahrt brechen können. lesen

VW-Abgasskandal: Erstes Urteil veröffentlicht

Kein Rückgaberecht für den Autokäufer, so urteilte das Landgericht Bochum in einem bundesweit ersten Prozess wegen des VW-Abgasskandals. Es hat damit eine erhebliche Pflichtverletzung des Autohauses verneint. lesen

Winterreifen in der Sommerpause

Nach dem Reifenwechsel ist vor dem Reifenwechsel. lesen

Frühjahrsfit – so geht‘s

Der Winter seinem Namen diesmal wenig Ehre gemacht, aber am Auto haben Split und Frost genagt. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Marder haben Autos zum Fressen gern

In manchen Motorräumen geht es nachts lustig zu. Während der Autobesitzer selig schlummert, tobt sich zwischen Kühler und Spritzwand womöglich ein Marder aus. lesen

Frühjahrsmüde?

Am 27. März ist es wieder soweit: Die auf Sommerzeit umgestellten Uhren stehlen uns eine Stunde Schlaf. Das wirbelt nicht nur den Biorhythmus durcheinander, sondern erhöht auch das Unfallrisiko. lesen

Zu schnell gefahren?

Bei Rotlicht gefahren oder zu schnell gewesen - der Bußgeldrechner zeigt, was auf Sie zukommen könnte. lesen

1/6

Ausbildung im Kfz-Gewerbe

Das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern bietet rund 16.000 Jungen und Mädchen einen Ausbildungsplatz in einer Vielzahl von Berufen. Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie hier