Das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern fährt weiter auf vollen Touren

Zum elften Mal lud das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern zum Automobilen Neujahrsempfang! lesen

Vorsicht bei Abmahnungen in Sachen VW-Abgasskandal

Das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern warnt vor Abmahnungen im Zusammenhang mit dem VW-Abgasskandal. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Schauen – Informieren – Mitmachen

Über 55.000 Schüler besuchen das Kfz-Gewerbe auf der Berufsbildungsmesse Nürnberg. lesen

Stellungnahme zur Entscheidung des Kartellamtes

Der Präsident und Landesinnungsmeister des Kraftfahrzeuggewerbes Bayern Klaus Dieter Breitschwert zeigt sich enttäuscht von der Entscheidung des Bundeskartellamtes, die Zusammenarbeit von Kfz-Händlern mit Neuwagenvermittlungsportalen nicht kartellrechtlich anzugehen lesen

Bisher sehr gutes Jahr für das bayerische Kfz-Gewerbe!

Der Umsatz im bayerischen Kraftfahrzeuggewerbe stieg in den ersten neun Monaten 2015 um 7,4 % gegenüber …  lesen

Tankstellenbranche: Schiedsstelle auf der Zielgeraden

Parteien des Tankstellengeschäfts einigen sich auf Schiedsstellenlösung. lesen

Augen auf bei der Wahl der Autoversicherung!

Nicht immer ist das günstigste Angebot auch wirklich die beste Lösung für den Versicherungsnehmer …  lesen

Azubi-Statistik 2015: Wieder mehr Ausbildungsverträge

Kfz-Betriebe haben im Ausbildungsjahr 2015 wieder mehr neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. lesen

Kontenrahmen für 2016

Aktuelle Informationen zu den Kontenrahmen des Kfz-Gewerbes "ZDK-Kontenrahmen für Kfz-Betriebe" und "Kfz-Branchenkontenrahmen SKR 51" lesen Sie hier. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Geringe Kosten für Mängelbeseitigung: Rücktritt nur in Ausnahmen

Eine ungewisse Mangelursache zum Zeitpunkt der Rücktrittserklärung berechtigt den Käufer ausnahmsweise zum Rücktritt. lesen

Nachrüstung von Partikelfiltern auch 2016

Die Nachrüstung von Dieselpartikelfiltern wird 2016 mit einem Zuschuss von 260 Euro gefördert. Dieser ist ausschließlich via Internet beim BAFA (www.bafa.de) bis zum 15. November zu beantragen. lesen

Online-Handel: Neue Informationspflichten seit 9. Januar 2016

Für Unternehmer, die Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträge eingehen, gelten seit 9. Januar 2016 neue Informationspflichten. Das regelt die in Kraft tretende Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-Verordnung). lesen

Vitalkur für die Autobatterie

Nach eiskalter Nacht gibt die Autobatterie oft nur noch ein leises Klacken von sich. lesen

Fahren im Winter: Auf die Piste, fertig, los!

Das Auto ist topfit für den Winter. Sind es die Besitzer auch? Fahren auf Eis und Schnee ist für viele Kopf- und Übungssache. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Mit Dachbox und Skiträger obenauf

Platz da für Skier, Snowboards und Boots! lesen

Klare Sicht, freie Fahrt

Scheibenkleister! Wieder mal alles zugefroren. lesen

Winter-Sicherheits-Paket muss mit an Bord

Der Winter steht vor der Tür. Autofahrer sollten ihr Fahrzeug mit dem entsprechenden Winterzubehör ausrüsten. Zum Sicherheits-Paket im Fahrzeug gehören folgende Dinge. lesen

1/6

Aus- und Weiterbildung

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - diese …  lesen

Ausbildung im Kfz-Gewerbe

Das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern bietet rund 16.000 Jungen und Mädchen einen Ausbildungsplatz in einer Vielzahl von Berufen. Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie hier