Kfz-Gewerbe Bayern: Zweifel an Stickoxid-Grenzwerten ernst nehmen

Das bayerische Kfz-Gewerbe begrüßt die Initiative von anerkannten Medizinern, die geltenden Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid kritisch zu hinterfragen. Präsident Vetterl: "Diskussion muss weniger ideologisch geführt … lesen

Jedes dritte Auto in Bayern mit mangelhaftem Licht unterwegs

Die Innungsbetriebe des bayerischen Kraftfahrzeuggewerbes haben auch heuer kostenlos den "Licht Test" angeboten, um die Verkehrssicherheit im Freistaat zu erhöhen. Das Ergebnis: Trotz leichter Verbesserungen sind sehr viele … lesen

Weitere Artikel für die Presse

Bayerns Kfz-Gewerbe begrüßt Bekenntnis der neuen Staatsregierung zu Handwerk und Mittelstand

Unnötige Bürokratie abbauen und den Meistertitel stärken: Das bayerische Kfz-Gewerbe begrüßt diese Ziele der neuen Staatsregierung ausdrücklich. Gleichzeitig soll das Kabinett um Ministerpräsident Dr. Markus Söder weiter auf … lesen

Erfolgreicher Verbandstag des bayerischen Kraftfahrzeuggewerbes

Delegierte der sieben bayerischen Kfz-Innungen stellen Weichen für inhaltliche Arbeit im kommenden Jahr. Konstruktives Miteinander weiter gestärkt. Präsident Vetterl: "Wir brauchen dringend eine Lösung der Dieselkrise"  … lesen

Licht schützt Leben! - Kostenloser Licht Test bei Innungsbetrieben des Kfz-Gewerbes in Bayern

Im Oktober sorgen die bayerischen Kfz-Innungsbetriebe mit dem kostenlosen Licht Test für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Jedes dritte Fahrzeug mit Mängeln unterwegs. lesen

Reifenmonat März

Als neuer Partner der „Initiative Reifenqualität – Ich fahr‘ auf Nummer sicher!“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) wollen wir Sie im Geschäftsfeld Sommerreifen unterstützen.  … lesen

Fragen und Antworten zur Messgenauigkeit und Kalibrierung von Abgasmessgeräten

Der ZDK hat einen Fragen- und Antwortenkatalog und eine Übersicht zur weiteren Verdeutlichung veröffentlicht. lesen

Weitere Artikel vom Verband

Neues Verpackungsgesetz ab 1. Januar 2019

Am 1. Januar 2019 tritt das neue Verpackungsgesetz in Kraft. Dies führt für Kfz-Betriebe zu neuen Anforderungen beim Umgang mit Verpackungsabfällen. lesen

GSP/GAP: Einbau- und Mängelstatistik für 2017

Die GSP-/GAP-Einbau- und Mängelstatistik für das Jahr 2017 liegt vor. Es wurden 33 151 Gasanlagen­prüfungen (GAP) und 4 609 Gassystemeinbauprüfungen (GSP) ausgewertet. lesen

Helfer in eisiger Not

Wenn das Auto mal wieder morgens bei Eis und Schnee zugefroren ist, gibt es … lesen

Helfer in eisiger Not

Wenn das Auto mal wieder morgens bei Eis und Schnee zugefroren ist, gibt es … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Winterspezialisten sind unverzichtbar

Winterreifen sind Pflicht, egal wo sie zum Einsatz kommen. Und das zu Recht.  … lesen

Winterspezialisten sind unverzichtbar

Winterreifen sind Pflicht, egal wo sie zum Einsatz kommen. Und das zu Recht.  … lesen

Ausbildung im Kfz-Gewerbe

Das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern bietet rund 16.000 Jungen und Mädchen einen Ausbildungsplatz in einer Vielzahl von Berufen. Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie hier